Psychotherapie, Coaching & Supervision

Psychotherapie

Psychotherapie
Aktuell: Therapie Belastungssituationen im Zusammenhang mit COVID-19 / Corona

Lebenskrisen; Burnout, Stressfolgeerkrankungen, Depressionen, Angst (soziale Ängste, Panik, Phobien) , Essstörungen wie Bulimie, Anorexie, Binge-Eating, Adipositas (konservativ oder im Rahmen bariatrischer Intervention), Persönlichkeitsstörungen, Sexualstörungen, Schwierigkeiten im Umgang mit anderen Menschen (Partner, Familie, Arbeitgeber, Mitarbeiter), Posttraumatische Störungen u. a.

Familientherapie
Konflikte und Differenzen innerhalb der Familie oder Familiensystemen

Coaching

Persönlich, Management, Team, Mediation, Assessment

Aktivierung von Entwicklungs- und Veränderungsprozessen, der Fähigkeiten und Ressourcen von Personen und Unternehmen, Erschliessung der Potentiale u.a.

Supervision

Für Teilnehmende von psychotherapeutischen Weiterbildungen und Institutionen

Einzelsupervision
Gruppensupervision
Fallbezogene Teamsupervision

Selbsterfahrung

Für Teilnehmende von psychotherapeutischen Weiterbildungen und Ausbildungen im Gesundheitswesen

Anerkannte Selbsterfahrungstherapeutin u.a. von diesen Instituten:

Klaus-Grawe-Institut für Psychologische Therapie Zürich,
Weiterbildung Psychotherapie mit kognitiv-behavioralem und interpersonalem Schwerpunkt


Universität Bern, Institut für Psychologie,
Postgraduales Masterstudium Psychotherapie (PMP),

Sprachen

Deutsch & Englisch

Kosten

Einzel 50 Min. CHF 160.-
Paar/ Familie / Gruppen 75 Min. CHF 280.-
Absagen innerhalb von 24 Stunden (Mo-Fr) werden mit halbem Tarif verrechnet

Kostenübernahme Krankenkasse

Eine psychologisch-psychotherapeutische Behandlung wird zum Teil durch die Krankenkasse übernommen (Zusatzversicherung). Je nach Kasse und Versicherungstyp werden (40-90%) des Honorars vergütet.